Ana Tasic Bühne und Kostüme*****

 

VITAE
Ana Tasic
2019 Kostüme für „Masse Mensch Macht" Schauspielabend basierend auf dem Theaterstück „30 Keller (Atlantic Zero)” von Stephan Kaluza Landestheater Coburg, Regie und Bühne: Stephan Kaluza
2018 Bühne für „VENEDIG IM SCHNEE" von Gilles Dyrek im Theater der Stadt Aalen, Regie: Tina Brüggemann
2018 Ausstatttung für „RECKLESS" von Cornelia Funke im Theater der Stadt Aalen, Regie: Arwid Klaws Dramaturgie: Tina Brüggemann
2017 Bühne für „MOLIÈRE!" Eine Stückentwicklung des Theater der Stadt Aalen im Theater der Stadt Aalen, Regie: Tonio Kleinknecht
2017 Ausstatttung für „VIEL GUT ESSEN" von Sibylle Berg im Theater der Stadt Aalen, Regie: Arwid Klaws
2016 Bühne unf Kostüme für „SPRICH ODER STIRB - SCHEHERAZADE OHNE WORTE" Eine Stückentwicklung von Tina Brüggemann und Ruth Messing im Theater der Stadt Aalen, Regie: Ruth Messing
2016 Bühne unf Kostüme für „DIE GESCHICHTE VON LENA" von Michael Ramløse / Kira Elhauge im Theater der Stadt Aalen, Regie: Anne Klöcker und Winfried Tobias
2016 Bühne unf Kostüme für „WHAT NEXT?" Elliott Carter Deutsche Oper am Rhein, Inszenierung: Tibor Torell
2016 Ausstattung für „Open Werther" Uraufführung von Thilo Reffert nach J.W. von Goethe, im Theater der Stadt Aalen, Regie: Jonathan Giele
2016 Ausstattung für „Die Mich Jagen" von Eva Rottmann, im Theater der Stadt Aalen, Regie: Winfried Tobias
2015 Ausstattung für „Sonny Boys" von Neil Simon, im Theater der Stadt Aalen, Regie: Tonio Kleinknecht
2015 Ausstattung für „Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry, im Theater der Stadt Aalen, Regie: Ann-Kristin Ebert
2015 Kostüme für „Die Reise ins Eis" Uraufführung nach Motiven aus Christoph Ransmayrs Roman „Die Schrecken des Eises und der Finsternis“, Regie: Katharina Kreuzhage, Bühne: Ariane Scherpf / Tobias Kreft
2015 Ausstattung für „Höhenrauschenen“ Erstaufführung von Lisa McGee im Theater der Stadt Aalen. Inszenirung: Ramona Suresh
2015 Ausstattung für „Kebab Connection“ von Anno Saul im Theater der Stadt Aalen. Inszenirung: Jonathan Giele und Arwid Klaws
2015 Kostüme für „Frau Hegnauer revisited“ von Lisa Stadler, Regie: Katharina Kreuzhage, Bühne: Tobias Kreft
2015 Kostüme für „Märtyrer“ von Marius von Mayenburg, Regie: Nikolaos Boitsos, Bühne: Tobias Kreft
2015 Ausstattung für „Der besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrematt, Regie: Tonio Kleinknecht, Licht/Ton: Andreas Wachsmann
2015 Ausstattung im Theater Pforzheim für „Sacre“ Ballett von James Sutherland
2014 Kostüme für „Rosa Bernd“ von Gerhart Hauptmann. Inszenirung: Katharina Kreuzhage
2014 Kostüme für „Taxi“ Uraufführung von Karen Duve. Inszenirung: Katharina Kreuzhage
2014 Ausstattung für „Ja, Brigitte! Ja! Ja! Ja!“ Uraufführung von Katja Hensel. Inszenirung: Katja Lillih Leinenweber
2013 Ausstattung für „Der Krawattenclub“ von Fabrice Roger-Lacan. Inszenirung: Tina Brüggemenn, Tonio Kleinknecht
2013 Bühnenbild für „Der Bär geht auf dem Försterball“ von Gerhard Kelling im Theater Paderborn. Inszenirung: Jürgen Bosse
2013 Ausstattung für „Brennenden Finsternis“ von Antonio Buero Vallejo im Theater der Stadt Aalen. Inszenirung: Marguerite Windblut
2013 Ausstattung für „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf im Theater der Stadt Aalen. Inszenirung: Anne Vogtmann, Larissa Werner
2013 Bühnenbild für „Das Wirtshaus im Spessart“ im Theater der Stadt Aalen. Inszenirung: Ingmar Otto Kostüme: Nikola Stahl
2013 Kostüme für „Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe im Theater der Stadt Aalen. Inszenirung: Katharinna Kreuzhage Bühne: Ariane Scherpf
2013 Ausstattung im Theater Pforzheim für „Quartett“ (Üraufuhrung) Ballett von James Sutherland
2012 Ausstattung im Theater der Stadt Aalen „Am offenen Herzen“ von Franz Wittenbrink. Inszenierung: Boris Leibold
2012 Ausstattung im Theater der Stadt Aalen „Der Kontrabass“ von Patrick Süskind. Inszenierung: Jürgen Bosse
2011 Ausstattung im Theater der Stadt Aalen „Nach mir die Sintflut“ von Luisa Cunille. Inszenierung: Jürgen Bosse
2011 Ausstattung im Theater der Stadt Aalen „Othello“ von William Shakespeare. Inszenierung: Katharina Kreuzhage
2009 Kostüme für „Mutter Courage“ von B. Brecht Theater der Kelle - Köln. Inszenierung: Hanfried Schüttler. Bühne: Verena Hemmerlein
2008 Ausstatterin im Bremer Theater -Schauspielhaus „You say goodbye - I say hello“ Liederabend. Inszenierung: Henrike Vahrmeyer Mit * Videoprojektion-Urbanscreen
2008 Ausstatterin im Bremer Theater für„Die Eisvögel“ von Tina Rachel Völcker. Inszenierung: Henrike Vahrmeyer
2007 Ausstatterin im Bremer Theater für„Tatoo“ von Igor Bauersima. Inszenierung: Anna-Barbara Fastenau
2006 Ausstatterin im Bremer Theater „Bastien und Bastienne“ von Mozart. Inszenierung: Susanne Kristin Gauchel
2002 Kostüme für „Die Zauberflöte“ von Mozart, Zusammenarbeit: Deutsche Oper am Rhein, Musik-Hochschule Düsseldorf und Kunstakademie Düsseldorf
2002 Bühne und Kostüme für „Es ist so, wie es Ihnen scheint“ (Luigi Pirandello), Studentenproduktion im Belgrad
 
AUSBILDUNG UND STUDIUM
2004 Abschlussprüfung im Bereich: Bühnenbild
1999 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Bühnenbildklasse bei Professor Karl Kneid
1997-1999 Studium an der Kunstakademie in Belgrad, Bühnenbildklasse (4. Semester erfolgreich bestanden)
1996-1997 Weiteres Studium: Innenarchitektur
1995-1996 Studium an der höheren Schule für angewandte Kunst in Belgrad
1991-1995 Gymnasium in Belgrad Abschluss: Abitur
 
Ana Tasic
ana_tasic@hotmail.com